Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2017 angezeigt.

Ich blogge für .......

Hallo meine Lieben 💕

In letzter Zeit hatte ich viel um die Ohren und es hat sich einiges getan.
Ich hätte ja nie gedacht, dass ich irgendwann mal überhaupt für Autoren bloggen darf, geschweige denn einen Verlag. Aber alles ist möglich oder 😉😃

Ich kann nun voller Stolz verkünden, dass ich ein Gefährte vom Amrûn Verlag bin, Maja Köllinger sowie Lara Kaleborn tatkräftig unterstützen darf 💕💕
Und ich freu mich riesig!!!

Es wird uns in nächster Zeit viel erwarten und ich selbst bin schon sehr gespannt 😊







Alle weiteren habe ich schon auf meiner Seite (rechts) eingefügt und ich bin jedem dankbar, der mir sein Vertrauen schenkt und den ich unterstützen darf 💕



(Rezension) Das Erbe der Macht-Essenzstab - Andreas Suchanek

Das Cover finde ich total super! Und genau in meiner Farbe. Düster, aussagekräftig und magisch.

Ich konnte es ja kaum erwarten, endlich weiterzulesen und wie ich es mir schon gedacht habe, wird ein bestimmtes Geheimnis noch nicht gelüftet, aber mein Misstrauen wird weiterhin geschürt.
Dieses Mal war ich schnell durch mit dem Buch, denn es hat mich total mitgerissen.
»Wir stehen vor dem Fenster, blicken hinaus und sehen da diesen Anderen. Er ist nur auf seinen Vorteil bedacht, denkt in Schubladen und hegt Vorurteile gegen alles und jedem. Wir bilden unsere Meinung über ihn und verurteilen ihn innerhalb von Sekunden, halten ihn für arrogant, oberflächlich und vieles mehr.« Er lächelte traurig. »Und dann bemerken wir, dass es kein Fenster ist, sondern ein Spiegel.« Alex besitzt keinen Essenzstab, den er jedoch benötigt und dabei wird etwas Großes gelüftet, mit dem ich überhaupt nicht gerechnet hatte.
Doch auch im Castillo passieren einige Dinge und ES beginnt!
Ich bekomme schon wieder Gä…

(Autorentag) Interview Karin Ann Müller

Hallo meine Lieben 💕

Wie die Zeit verfliegt! 😱
Das hier ist schon mein letzter Beitrag zum Autorentag mit Karin Ann Müller.
Aber das Beste kommt ja bekanntlich immer zum Schluss 😉

Ich habe hier noch eine Autoreninterview für euch und wünsche euch nun viel Spaß damit 😘






Ich stelle gerade den Orangensaft auf den reich gedeckten Frühstückstisch, als es an meiner Tür klingelt. Noch ein kurzer Blick und ich eile zur Tür.
Als ich sie öffne beginne ich zu lächeln und begrüße Karin Ann Müller. „Guten Morgen! Schön, dass du gekommen bist!“
Hallo Patrizia, ich freu mich mindestens genauso! Lieben Dank für die Einladung und dafür, dass du ein Interview mit mir machen möchtest. Ich fühle mich sehr geschmeichelt. 😄
Wir gehen rein und ich biete ihr einen Platz am Tisch an. „Kaffee, Tee oder Kakao?
Ein Kaffee wäre toll!
"Noch eine kleine Kaffeeliebhaberin, schön!"
Nachdem ich ihr eine große Tasse hingestellt habe, sie sich am Frühstückstisch bedient hat, lasse ich gleich mal ein paar Fr…

(Rezension) Tadamun–Karin Ann Müller

Das Cover ist soooo schön und ich liebe dieses Farbenspiel! Auch bekommt man eine Vorstellung der beiden Hauptcharas, Lilli und Farid.

Es begann mit dem Prolog schon sehr spannend und ich wurde sehr neugierig auf die Geschichte.
Alles verlief anfangs relativ ruhig, wenn man das so sagen kann.
Man lernt Lilli kennen, die durch die Berge streift um von irgendetwas loszukommen, etwas hinter sich zulassen.
Ich war zu Tränen gerührt, als ich an ein bestimmtes Kapitel kam. Schon zuvor habe ich mich gefragt, was Lilli passiert ist, denn es muss etwas Schreckliches gewesen sein, aber damit hätte ich nie und nimmer gerechnet.
Es war so traurig, was ihr widerfahren ist und ich hab den Grund für ihren Aufbruch nur zu gut verstanden. Ich empfand so viel Mitgefühl für sie und hätte ihr so gerne geholfen.

Die erste Begegnung mit Farid lässt noch nicht wirklich auf etwas schließen, aber das ändert sich bald. Er scheint ein sehr interessanter und attraktiver Mann zu sein, jedoch wird er von Rache g…

(Autorentag) Textscchnipsel Tadamun

Da bin ich wieder 💗
Weiter geht es mit ein paar Texschnipsel aus Tadamun 💕
Ich bin gespannt, was ihr dazu sagt, welcher Geschichte ihr hier erwartet und was ihr darüber denkt😊













Na, was meint ihr??? Ihr dürft gerne eure Meinungen posten. Bin sehr gespannt 😄



(Autorentag) Buchvorstellung–Karin Ann Müller

Hallo meine Lieben 💕

Ich beginne den heutigen Autorentag mit einer Buchvorstellung, besser gesagt zwei, der Autorin Karin Ann Müller.

Ich selbst habe das Buch 'Tadamun - Für immer verbunden' im Rahmen der Buchbloggerbox von Manu's Bücherregal bekommen und ich kann sagen, mir hat es gefallen. Wie sehr, werdet ihr etwas später erfahren.

Dann fangen wir an 😉




Das Lied des Prinzen


Ein Kurzroman über die Liebe und das Leben, das nicht immer so läuft, wie wir es uns wünschen. Über das Annehmen des Schicksals und die Chance, aus einer tiefen Krise heraus etwas Neues zu beginnen. Clemens Prinz ist 45 Jahre alt und erfolgreich. Bis vor kurzem war er es zumindest, denn vor drei Monaten hatte er einen Schlaganfall. Seit dem ist er nur noch der Schatten des Mannes, der er einmal war. Zorn und Hass bestimmen nun sein Dasein. Zorn gegen das Schicksal, das ihn mitten aus seinem erfolgreichen Leben gerissen hat. Und Hass gegen seinen Körper, der ihn hilflos und abhängig macht. Verbittert…

Was wäre wenn ........

Was wäre wenn .....????? 💕

Ich hatte vor ein paar Tagen wieder einmal solche Gedanken und ich muss zugeben, ich liebe es, mir diese Frage zustellen. Egal ob realistisch oder einfach der Fantasie entsprungen. Es enstehen so viele tolle Bilder in meinem Kopf und fange zu träumen an......
Jetzt habe ich mir gedacht, vielleicht geht es einigen von euch auch so und ich stelle einfach mal die Frage in die Runge. Jede Woche?
Na, was meint ihr?
Gucken wir mal oder sagt ihr gleich, dass es doof ist??

Ob so oder so, ich starte mal 😄


Was wäre, wenn ihr euch jetzt an einen x-beliebigen Ort wünschen könntet. Wo wäre er und was würdet ihr dort machen?

Meine Antwort:
Nach Kapstadt. Ist mir spontan eingefallen und da würde ich nur in der Sonne liegen (mit Schirm natürlich, denn ich will ja am Ende nicht total verkohlt sein 😉), die Ruhe genießen und nichts tun 😍😃

Auf eure Antworten bin ich schon sehr gespannt!!!


(Rezension) Das Erbe der Macht: Aurafeuer - Andreas Suchanek

Ich war schon sehr gespannt auf das Buch, da ich bis jetzt nur Gutes vom Autor gehört habe.
Das Cover finde ich sehr schön. Es passt perfekt. Etwas dunkel, mystisch und doch strahlt es mit dem feuer eine starke Präsenz aus.

Magisch! Spannend! Im wahrsten Sinne des Wortes.
Schon der Anfang ist mehr als nur spannend und das zieht sich durch das ganze Buch. Es wird sogar noch spannender.

Ich brauchte ein paar Kapitel, um mich in dieser neuen Welt (Begriffe, Namen), wie Alex sicher auch, zurechtzufinden, aber dann ging sprichwörtlich die Post ab.
Ein Ereignis folgt dem nächsten, immer mehr fragen werden aufgeworfen und ich brannte darauf, sie alle beantwortet zu bekommen.
War alles nur ein Zufall oder verfolgt jemand einen bestimmten Plan? Wer ist die Schattenfrau und welche Rolle spielt Alex??
Ihr Blick erfasste die eingemeißelte Schrift. Was ich einst war, das bist nun du. Was ich nun bin, wirst du einst sein. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Flüssig, einnehmend und mitreißend. In meinem…